31. B2Y – Brandgeruch in Mehrfamilienhaus

Datum: 5. September 2022 um 17:51
Alarmierungsart: DME, Sirene
Dauer: 29 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  (Fehlalarm)
Einsatzort: Albrechtstraße – Oldenstadt
Einsatzleiter: OBM – M. Ebers
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: LF8/6 , MTW , SW1000 
Weitere Kräfte: DRK-Bereitschaft Uelzen , FF Gr. Liedern , FF Molzen , FF Uelzen , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Der Leitstelle Uelzen wurde am Montagabend gegen ca. 17:50 Uhr ein Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus in Oldenstadt gemeldet. Außerdem musste davon ausgegangen werden, dass sich noch Personen im Gebäude befanden. Aufgrunddessen wurden die Ortswehren Uelzen und Gr. Liedern alarmiert. Aufgrund der Meldung der Anwohner hat die Leitstelle den Rettungsdienst und DRK-Bereitschaft zusätzlich alarmiert, diese waren mit mehreren RTW‘s und NEF‘s Vorort.
Die Einsatzkräfte arbeiteten Vorort Hand-in-Hand sodass nach kurzer Zeit festgestellt werden konnte das diese Alarmierung ein Fehlalarm war.